UNSER BETRIEB

ALLGEMEIN

Egetürk produziert heute auf einer Produktionsfläche von 63.000 m². Die Gesamtfläche der Fabrik beträgt 70.000 m². Bei einer Gesamtkapazität von 150 Tonnen Wurstwaren pro Tag haben Hygienestandards in jeder Produktionsphase höchste Priorität.

DIE PRODUKTION

Erfahrene Metzger verarbeiten das Fleisch auf keimfreien Arbeitsflächen aus Polyamid. Für das Zerkleinern werden rostfreie Fallbeile aus Edelstahl verwendet.

Das zerstückelte Fleisch wird für die Produktion von Knoblauchwurst und Fleischwurst zum Fleischwolf gebracht, von den Sehnen getrennt und mit Gewürzen verfeinert, die den Fleischwaren ihren traditionellen Geschmack verleihen.

Der Fleischteig wird in computergesteuerten Kuttern zubereitet und in rostfreien Edelstahlbehältern zu den Füllmaschinen gebracht.

DER REIFEPROZESS

Die Wurstwaren werden in jeder Produktionsphase einer Qualitätskontrolle unterzogen und reifen in speziellen Kammern. Temperatur, Feuchtigkeit und Luftzufuhr werden ständig kontrolliert.

Vor Jahren ließ Egetürk europäische Experten Messungen in der Türkei durchführen und ahmte in seinem Werk das Klima der türkischen Provinz Kayseri nach. So konnte über Jahre hinweg die gleiche Qualität und der gleiche Geschmack beibehalten werden.

DIE FLEISCHGARUNG

Die rohe Fleischwurst wird in einem schonenden Garverfahren wärmebehandelt um den vollen Geschmack zu erhalten.

Mit einem speziellen Kühlsystem wird die Fleischwurst abgekühlt und anschließend in die Kühlräume gebracht, wo sie ruhen kann.

DER SLICERRAUM

Ist die Fleischwurst ausreichend gereift, wird sie in dem Slicerraum in Scheiben geschnitten und in 100-250 Gramm-Portionen verpackt.

Der hohe Luftdruck im Slicerraum schützt vor Bakterien und Mikroben und entspricht somit höchsten Hygienestandards. Die Luft durchläuft spezielle Filteranlagen und garantiert im Slicerraum Hygienebedingungen wie in einem Operationssaal.

VERPACKUNGSANLAGEN

Die eingeschweißten Produkte werden in entsprechend geformte Kartons hineingelegt. Die vollautomatisierten Roboter bestücken in sekundenschnelle einen Karton. Die verpackten Produkte gelangen über Transportbänder zu den Verpackungsanlagen und werden anschließend ins Lager befördert. Gebaut wurden diese Maschinen von der firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

QUALITÄTS- KONTROLLE

Aus den verkaufsfertigen Produkten werden Proben entnommen und bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum für eventuelle Analysen im Werk aufbewahrt. Produkte in Originalverpackung werden an unabhängige Labore verschickt, die Gasmessungen und Haltbarkeitstests durchführen.

DIE REINIGUNG

Am Ende eines jeden Arbeitstages wird die Produktionsstätte mit großer Sorgfalt gereinigt. Die Maschinen und die Produktionsflächen werden mit schäumenden Reinigungsmitteln und Druckwasser behandelt. In den Produktionsräumen und im Reiferaum werden Kacheln und Fliesen verwendet, die beständig gegen Säuren und Chemikalien sind, sowie schmutz- und bakterienabweisend.

HYGIENESTANDARDS

Unsere Produktionsanlagen werden täglich von unabhängigen Gesundheitsorganisationen geprüft. Um hohe Hygienestandards bei jedem Schritt der Produktion zu gewährleisten, wird die Sauberkeit der Arbeitskleidung, des Slicerraums, der Produktions- und Füllmaschinen und der Verpackungsstationen permanent kontrolliert.

KLIMATISIERUNG

Ein weiterer Faktor, der den Hygienestandard in der Fabrik sicherstellt, ist die Klimatisierung. Sie hält die Temperatur im gesamten Produktionsprozess unter 12°C.

KÜHLHAUS

Die in Kartons abgepackten Waren werden von computergesteuerten Maschinen ohne menschliches Zutun auf Paletten gestapelt und automatisch ins Kühlhaus mit einer Kapazität von 2.500 Paletten befördert. Roboter sorgen dafür, dass die Paletten das Lager in der Reihenfolge verlassen, wie sie in die Regale einsortiert wurden. Damit wird sichergestellt, dass die Kältekette bis zum Versand nicht unterbrochen wird.

FUHRPARK

Auch beim Transport werden hohe Hygienestandards gesetzt. Spezielle Kühlfahrzeuge sorgen dafür, dass die Temperatur auf dem gewünschten Niveau bleibt und die Waren neben Asien und Europa, Kunden in der ganzen Welt erreichen.

2017 © - Alle Rechte vorbehalten
Impressum