Aubergine mit Kartoffel- Fleisch- Wurstfüllung

6 Personen
45 Minuten

ZUTATEN

  • 150 g Fleischwurst (Peynir Sefas?/Saray Sefas?/Elif/Tavuk Sefas?)
  • 12 Zahnstocher
  • 12 Cocktail Tomaten
  • 2 grüne Paprika
  • 2 große Kartoffeln
  • 2 große Auberginen(von jeder Aubergine 6 Scheiben)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bd. Dill
  • 100 g geriebener Ka?ar Käse oder Gouda
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Chiliflocken (Pulbiber)

ZUBEREITUNG

Kartoffeln ungeschält kochen. Die Auberginen in lange Scheiben schneiden und eine halbe Stunde in Salzwasser legen und anschließend mit einem sauberen Tuch abtupfen. Danach in der Pfanne von beiden Seiten gleichmäßig anbraten. Die Kartoffeln mit Butter zu Püree verarbeiten und den zerkleinerten Dill hinzugeben. Die in kleine Stücke geschnittene Fleischwurst, gepressten Knoblauch, Gouda, Zitronensaft und die Gewürze hinzugeben und vermengen. Danach die angebratenen Auberginenscheiben einzeln nebeneinander legen und mit 1-2 EL der Kartoffel-Fleischwurstmasse befüllen und zusammenrollen. Zum Fixieren mit einem Zahnstocher versehen. Zur Dekoration der Auberginenrollen jeweils ein Stück Paprika und eine Cocktail-Tomate mit auf die Zahnstocher stecken. Guten Appetit!

PASSENDE PRODUKTE

2018 © - Alle Rechte vorbehalten
Impressum
Datenschutz